Suche
  • Ruf´mich an:
  • Tel: 0152 54118500
Suche Menü
Das Foto zeigt A. Bruns auf der Seite über mich

ÜBER MICH

In meinem 5. Lebensjahrzehnt habe ich mir einen lang ersehnten Traum erfüllt – hier kannst Du mehr über mich lesen:

Knapp 20 Jahre nach meiner Ausbildung bei der Amara-Heilpraktiker-Schule zur Heilprakterin, habe ich mich noch einmal auf die „Schulbank“ gesetzt. Und den Lernstoff, der mich schon damals besonders faszinierte, neben meiner normalen Erwerbstätigkeit und Aufgabe als Mutter, gebüffelt. Es war eine ganz besondere Erfahrung die Seite zu wechseln. Denn normalerweise gebe ich ja als Ausbilderin, Auditorin und Prüferin mein Wissen an Andere weiter. Und nun hieß es mit Freude und Begeisterung den prüfungsrelevanten Lernstoff der verschiedenen psychischen Störungen zu pauken. Um dann mit knapp 50 Lenzen die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung als Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie zu erhalten! Den Weg dorthin kannst Du auf meinem Blog verfolgen.

ÜBER MICH – MEINE ÜBERZEUGUNG

Ich glaube ganz fest daran, dass in jedem Menschen alles steckt, was zur Selbstheilung und zum eigenen Wohlergehen benötigt wird. Allerdings ist uns leider über die Jahre hinweg das Wissen und der Zugang zu unseren heilenden Anteilen verloren gegangen.

Mein Ziel ist es, jeder Person zur Seite zu stehen, die (wiederer-) lernen möchte in die Mitte zurückzukehren. Und mit voller Kraft das eigene Potential zu entfalten und lang gehegte Wünsche in die Tat umzusetzen.

ÜBER MICH – MEIN BERUFLICHER HINTERGRUND

Mehr als 25 Jahren darf ich nun schon als Potentialentfalterin mit den verschiedensten Menschen zusammenarbeiten. Seit 2003 bin ich hauptberuflich in einem großen Unternehmen verantwortlich für die Berufseinsteiger. Als einer der ersten Betriebe in Niedersachsen wurden wir mit dem IHK-Gütesiegel für unsere TOP-Ausbildung ausgezeichnet. Seit 2018 bin auch ich nebenberuflich als Auditorin tätig und berate Ausbildungsbetriebe in der Potentialentwicklung ihrer jungen Talente.

Ferner nehme ich seit 2011 Prüfungen im kaufmännischen Bereich ab und engagiere mich außerdem ehrenamtlich als Mentorin für die IHK, bin Mitglied im IHK-Berufsbildungsausschuss und in einem Berufsschul-Vorstand.

Von Haus aus bin ich übrigens gelernte Hotelfachfrau. Nach dem Abitur und der Ausbildung war ich einige Jahre in der Sylter, Lindauer und Oberlausitzer Gastronomie und Hotelerie-Szene tätig. Anschließend habe ich mich zur Betriebswirtin für das Hotel- und Gaststättengewerbe weitergebildet.

ÜBER MICH – MEIN NEBENBERUFLICHES WIRKUNGSFELD

Da ich nur vier Tage im Angestelltenverhältnis tätig bin, bleibt mir Zeit auch meine therapeutischen Fähigkeiten auszuleben und zukünftige Heilpraktikerinnen für Psychotherapie auf ihrem Weg zur erfolgreichen Prüfung zu begleiten. Dadurch schließt sich für mich der Kreis sowohl im haupt- als auch im nebenberuflichen Wirken. Ich kann viele meiner Talente ausleben, meine Kenntnisse anwenden und somit sinnstiftend arbeiten. Das macht mich überaus glücklich und ich bin sehr dankbar dafür.

Freitags wirke ich also entweder in der Hof-Praxis Hemmingen als Heilpraktikerin für Psychotherapie oder coache online von Zuhause aus, wenn mündliche Prüfungen anstehen.

ÜBER MICH – MEIN HERZENSANLIEGEN

Es ist mir ein Herzensanliegen die Menschen darin zu unterstützen, die zu werden, die sie sein können.

Ich bin der festen Überzeugung, dass die Welt friedlicher wird, wenn wir unsere Bedürfnisse, unsere Werte sowie unser Potential erkennen. Und diese in sinnvollen Tätigkeiten und liebevollen Beziehungen ausleben dürfen. Darin möchte ich alle, die den Weg zu mir in die Hof-Praxis Hemmingen finden und besonders alle Prüfungsanwärterinnen unterstützen.

ÜBER MICH – MEINE FREIZEITGESTALTUNG

In der Freizeit bewege ich mich gerne, egal ob im Wald, auf freiem Feld, im Fitness-Studio oder beim Yoga. Außerdem genieße ich anregende Gespräche mit Freundinnen und Freunden. Zauberhaft, wenn es dazu auch etwas Leckeres zu essen und zu trinken gibt. Meine Familie ist mir sehr wichtig und unsere Katzen natürlich. Ab und an gönne ich mir eine Auszeit an der Staffelei oder Nähmaschine, um auch den gestalterischen und kreativen Anteilen in mir ausreichend Raum zu geben.

Ich denke, dass sind die wichtigsten Informationen über mich. Wenn Du noch mehr über mich erfahren möchtest, frag´einfach nach!