Suche
  • Ruf´mich an:
  • Tel: 0152 54118500
Suche Menü

LERNEN IM URLAUB

AUCH IM URLAUB BIN ICH FLEISSIG

Heute mit leichtem Programm : ein Filmtipp meiner Namensvetterin, dem ich gerne gefolgt bin. Auch wenn ich schon einiges über Essstörungen gelesen, gesehen und erlebt habe, habe ich mir die Dokumentation angeschaut. Sie war sehr interessant und prima geeignet, um in den weiteren Lernprozess zu kommen. Für heute mag ich noch den Rest der F0 aus dem Intensivkurs

Intensivkurs

lesen und abends ist dann um 20:00 mit Astrid die Vorbereitung auf die Prüfungssimulation am Freitag um 8:00 morgens (welch Lerneifer im Urlaub!!) angesagt. Wir haben Montagabend Alexandra (unglaublich, was sie alles wusste) zig Fragen zu den organisch bedingten Störungen gestellt. Ich hatte mich morgens mit der Materie auseinander gesetzt und festgestellt, dass schon wieder Vieles in Vergessenheit geraten ist. Dran Bleiben heißt also die Devise!